previous arrow
next arrow
Slider

Medizinisches Produkt: Innovative orthopädische Fingerschiene

Dieses Projekt soll die orthopädische Schienentechnik im Handbereich verbessern. Mit dem Status Quo konfrontiert – viele Anwender haben Probleme mit Fingerschienen. Für viele Verletzungen, wie etwa gerissene Sehnen, ist es essentiell in einer fixierten Position zumindest sechs Wochen zu verbleiben. Daher muss die Schiene an den Finger doch einige Zeit angeschnallt bleiben, während welcher Wasser, Schmutz und starke Bewegungen und Kontakte mehr als wahrscheinlich sind.

Die Hauptentwicklung des Produkts war nach zwei Tagen abgeschlossen. Verbesserungen werden in Folgearbeiten vorgenommen.